Warum ist ausgerechnet die Ostsee so beliebt als Reiseziel? Dieses Binnenmeer ist mit seinen Kulturen und Landschaften dermaßen vielseitig, dass bei Ostsee-Kennern grundsätzlich gilt: Die Küsten aller Anrainerländer sind mehr als einen Urlaub wert und verdienen es, jeweils separat und ausführlich gewürdigt zu werden.

Deutsche Ostsee-Fans sind sicherlich zunächst im eigenen Land zu finden. Zu den wohlbekannten Küsten von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern kehren die allermeisten Urlauber gerne zurück. Für die gesamte deutsche Ostseeküste steht fest: Ob Campingplätze oder Ferienwohnungen, romantischer Kotten oder feinstes Luxushotel, allen Bedürfnissen wird in professioneller und freundlicher Manier entsprochen.

Schleswig-Holstein ganz im Norden bietet nicht nur Badeurlaubern, sondern auch Seglern und Wanderern Urlaub nach Maß. Es lockt das Märchenschloss Glücksburg, im Wikingermuseum Haithabu können Alt und Jung erleben, wie das Leben in grauer Vorzeit aussah. Romantische Städte wie Flensburg und Schleswig laden ein zur Besichtigung und zum Shoppen. In einem einzigen Urlaub können Reisende kaum alles entdecken, was das Flair dieses Landes zwischen zwei Meeren ausmacht.

Anzeige

Die Besichtigung der überaus vielfältigen Hansestadt Lübeck ist ein Highlight für alle, die sich an historischen Orten so richtig wohl fühlen. Das Weltkulturerbe lohnt einen mehrtägigen Aufenthalt. Seinesgleichen findet die Pracht Lübecks erst wieder im polnischen Danzig, der hansestädtischen Konkurrenz seit Alters her.

Mecklenburg-Vorpommerns Küste und Inseln stellen landschaftliche Höhepunkte dar, die größtenteils als Nationalpark ausgewiesen und einzigartig in ihrer von Strand- und Waldlandschaft geprägten Schönheit sind. Selbst wenn Inseln wie Rügen in der Hochsaison ausgebucht sind, die Boddenseite bietet sogar dann stille, einsame Plätze, wo Wanderer zwischen Schilf und Laubwald ungestört Ruhe und Erholung finden. Städte wie Wismar und Stralsund sind so pittoresk und idyllisch, dass keine Langeweile aufkommen kann.

Gleichermaßen reizvolle landschaftliche Voraussetzungen und unzählige Ausflugsmöglichkeiten in die Geschichte und Kultur finden sich ebenso in allen anderen Ostseeländern. – Unmöglich, die gesamte Ostseeküste in wenigen Sätzen zu erfassen!

Preiswerte Unterkünfte an der Ostsee finden Sie unter www.ferienwohnungen.de