Die Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo ist Kinshasa. Kongo liegt in Afrika. Beträchtlich viele rituelle Sensationen sorgen für Aufsehen. Das Auswärtige Amt gibt Warnungen in laufender Aktualität bekannt. Gegenwärtige Kämpfe erschüttern das ganze Land, auch führen diese zu schweren Auseinandersetzungen. Betroffene Gebiete rundherum des Gebietes Kongo sind mit schweren Erschütterungen beeinträchtigt.

Diese gewissen Teile der Erde beeinflussen das Reiseverhalten von Menschen. Viele Landesteile von Kongo sind mit politisch und wirtschaftlich motivierten Belastungen belegt. In der Demokratischen Republik Kongo erschüttern schwere Auseinandersetzungen das Alltagsleben. Mitbetroffen sind die östlichen und nordöstlichen Landesteile der Republik von Kongo. Regionen im Bereich Goma sind stark bedroht. Geradeso ist das Gebiet Haut-Uele (Ober-Uelle)der Provinz Orientale betroffen.

Anzeige

Trotz der aktiven Verteidigung der ugandischen Rebellenorganisation Widerstandsarmee des Herrn (LRA) bestehen erhebliche Risiken für diese Gebiete. Anstelle von Reisen in diese Regionen insgesamt in den Kongo werden andere Länder entsprechend empfohlen. Annähernd werden Reisen in den Kongo dringendst abgeraten. Bekanntermaßen sind auch die Ein- und Ausfuhrbedingungen des Kongo erschwert. Das betrifft besonders Kunstgegenstände aus Elfenbein und Malachit. Auch Ausfuhren für Gold, Silber, Diamanten oder andere geförderte Edelmetalle unterliegen bestimmter Bedingungen.

Eine Ausfuhrgenehmigung muss eingeholt werden. Die Währungseinheit ist die nationale Währung Franc Congolais (CDF). Ansonsten werden US Dollar und Euro akzeptiert. Wer im Besitz von Devisen mit höherem Wert als 10.000 USD ist, muss diese bei der Einreise deklarieren. Bei einer gewünschten Ausfuhr von Fremdwährungsbargeldbeständen gelten Grenzen bis zu einer Höhe von 10.000 USD. Für Transitreisende oder Dienstreisende sind Ausnahmen zugelassen.

Mit Kreditkarten stellen sich Schwierigkeiten ein. Dabei entstehen gewisse Themen, trotz allem größere Hotels mit der Annahme keine Schwierigkeiten bereiten. Hotels und Fluglinien als auch größere Supermärkte bereiten keine Unlösbarkeiten mit Kreditkarten. Mit der Umtauschaktualität von Devisen in einheimische Währung bestehen Abweichungen. Euro Beträge werden zum Tausch akzeptiert. Für Weitläufigeres stellen die Botschaften Hinweise des Landes zur Verfügung.