Das Angebot und die Auswahl an Pauschalreisen ist so groß wie noch nie. Trotz vieler Gebühren, wie die Luftverkehrsabgabe, die den Eindruck vermitteln, das Fliegen würde immer teurer werden, fallen die Preise für die Urlaubsreise jedoch de facto. Neben den klassischen Pauschalreisen, die vor allem über die Last Minute-Anbieter und Frühbucher-Angebote gepusht werden, sind auch die Preise für Kreuzfahrten erheblich gesunken. Auch innerhalb der Kreuzfahrt-Angebote gibt sowohl Frühbucher- als auch Last Minute-Schnäppchen, die ein nicht unerhebliches Sparpotential bieten.

Die Vorteile von Kreuzfahrten

Wer zuvor noch nie eine Kreuzfahrt unternommen hat, wird sich fragen, welche Vorteile die klassische Kreuzfahrt gegenüber dem Pauschalurlaub zu bieten hat. Diese sind durchaus eine ganze Menge:
Die Kreuzfahrt kombiniert auf eine ganz einzigartige Weise sämtliche Highlights einer bestimmten Meeres- bzw. Landesregion und bietet dem Touristen jeden Tag ein abwechslungsreiches Programm. Trotzdem behält der Urlauber zu jedem Zeitpunkt der Reise die Freiheit, sich Freizeitelemente gemäß individueller Vorlieben selbst zusammen zu stellen. Während einer Kreuzfahrt der traditionellen Art sind durchschnittlich alle 1-2 Tage Landgänge geplant.

Der Tourist bekommt somit jeden Tag eine neue interessante Umgebung geboten, die er nach seinen persönlichen Interessen und Vorstellungen erkunden darf. Die klassische Pauschalreise hingegen ist in der Regel auf nur einen Hotelaufenthaltsort beschränkt. Der Tourist bleibt für die gesamte Dauer seines Urlaubes in der gleichen Hotelanlage und muss etwaige Ausflüge selbst organisieren. Ohne einen Mietwagen ist dies in der Regel nicht möglich. Die angebotenen Ausflugsprogramme der Reiseveranstalter vor Ort sind sehr teuer und nicht immer uneingeschränkt verfügbar.

Anzeige

Jetzt Kreuzfahrten bequem daheim buchen

An Bord einer Kreuzfahrt
Wer eine Kreuzfahrt buchen möchte, sollte sich zunächst über die unterschiedlichen Möglichkeiten der Buchung informieren. Wichtig ist vor allem, dass der Verpflegungsstandard passend gewählt wird, um zusätzliche Kosten einzusparen. Auf vielen Kreuzfahrtschiffen stehen unterschiedliche Verpflegungsstandards zur Verfügung. In der Regel handelt es sich um Halbpension, Vollpension, Vollpension Plus und All Inklusive. Auch die Trinkgelder, die der Tourist mit einrechnen sollte, sind in vielen Angeboten nicht enthalten.

Wer möglichst kostengünstig eine Kreuzfahrt buchen möchte, sollte in der Angebotsausschreibung darauf achten, dass die Trinkgelder im ausgezeichneten Reisepreis enthalten sind. Die Nutzung des Programmes an Bord ist kostenlos. Hier kommt ein jeder – egal ob groß oder klein – auf seine persönlichen Kosten. Ein jeder Reiseteilnehmer wird bei der Fülle des angebotenen Programms ganz sicher schnell vergessen, dass er sich an Bord eines Schiffes befindet.

Weitere Infos gibt es beim Anbieter MSC Kreuzfahrten