Die Karibik hat sich mit ihren zahlreichen Inseln zu einem Sinnbild des individuellen Urlaubs entwickeln können. Immer mehr Menschen träumen von den eigenen Karibik Reisen und wahrlich lässt ein Urlaub auf Kuba oder auch den Bahamas keine Wünsche offen. Die Inseln der Karibik sind vor allem ein Reiseziel für die zahlreichen Sonnenhungrigen. Durch das tropische Klima sind zu nahezu jeder Jahreszeit zahlreiche Sonnenstunden garantiert. Vor allem in der kalten Jahreszeit bieten sich die Karibik Reisen an, denn in kaum einer anderen Destination kann man in den Wintermonaten ein solch vielversprechendes Klima genießen. Zahlreiche Ziele bieten sich für die individuellen Karibik Reisen an.

Anzeige

Neben den Klassikern Kuba und den Bahamas konnten sich in den letzten Jahren auch Antigua, Jamaika und Barbados zu attraktiven Urlaubszielen entwickeln. Nicht zu vergessen ist hierbei zudem die Dominikanische Republik, die für die Karibik selbst seit Jahren als einer der wichtigsten Vorreiter im internationalen Tourismus gilt. Doch neben dem verlockenden Klima haben die Inseln der Karibik weit aus mehr zu bieten. Schier endlos lang erscheinende Sandstrände und ein tiefblaues Meer laden Jung und Alt gleichermaßen zum Chillen und Entspannen ein.

Die Hotelanlagen entsprechen den modernsten Anforderungen und garantieren somit vor allem Urlaub höchster Güte. Die meisten Inseln der Karibik verfügen heute über eine moderne und ebenso umfangreiche touristische Infrastruktur, die den zahlreichen Urlaubern unzählige Möglichkeiten eröffnet. Das typisch karibische Flair kann man bis heute noch in den kleinen Ortschaften kennenlernen, die sich trotz des steigenden Tourismus ihr Gesicht bewahren konnten.