Ein Großteil von uns verbringt viel Zeit bei der Suche nach preiswerten und guten Hotels in Paris. Die Stadt der Liebe ist im Bezug auf Hotelpreise eine der teuersten der Welt. So schön Paris auch ist, umso teurer die Hotels. Um die Anstrengungen bei der Suche nach billigen und ausgezeichneten Hotelzimmern in Paris zu minimieren, habe ich mir die Mühe gemacht hier die 4 besten Hotels in Paris zu präsentieren:

Eiffel Capitol Hotel Paris: Das Hotel liegt in der Nähe vom Eiffelturm und besitzt sehr gute Verkehrsanbindungen wie den Bahnhof Montparnasse. Vom Messegelände Porte de Versailles ist das Hotel Eiffel Capitol nur 4 km entfernt. Die Zimmer sind ausreichend eingerichtet und befinden sich in einem gutem Zustand. Das Hotel Restaurant befindet sich im Erdgeschoss und das Frühstück wird in der Zeit von 9-11 serviert. Falls Sie verschlafen kein Problem, besuchen Sie einfach eines der unzähligen, wirklich hervorragenden Restaurants in der näheren Umgebung des Hotels.

Anzeige

Au Royal Cardinal Hotel: Das Hotel befindet sich im Herzen der attraktivsten Reiseziele von Paris wie dem Orsay Museum, dem Louvre, La Sorbonne, Saint-Louis Island, dem Saint-Michel Platz und vielen mehr. Das Hotel ist eines der beliebtesten Hotels für Reisende, weil sich fast alle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung des Hotels befinden. Die Einrichtungen des Hotels, Personal-Service und Sauberkeit sind weit über deutschen Standarten.

Exposition Hotel Paris: Im Zentrum von Paris. Der bekannten Platz de la Republique ist der Ort, an dem sich das Exposition Hotel befindet. Aufgrund seiner einzigartigen Lage, seinem unvergleichlichem Charme und seinen nahe gelegenen Attraktionen, lockt das Hotel endlose viele Reisende das ganze Jahr über in sich. Die Einrichtung der Hotelzimmer ist einfach beeindruckend.

Allegro Hotel Paris: Dieses Hotel strebt die 3-Sterne Kategorie an, allerdings haben Sie momentan noch die Möglichkeit billige discount Zimmer zu bekommen.Allegro Hotel ist nur wenige Gehminuten von der Bastille Oper und der Francois Mitterrand Nationalbibliothek entfernt. Die gut eingerichteten Zimmer und komplett ausgestattete Konferenzräume lassen keine Wünsche offen. Vor allem der Lounge-Bereich ist ein idealer und gemütlicher Ort zum Entspannen.