Zahlreiche Airlines bieten billige Flüge Kuala Lumpur von verschiedenen, internationalen Flughäfen aus an. Ziel der billigen Flüge ist der Kuala Lumpur International Airport in Malaysia, knapp 50 Kilometer südlich Kuala Lumpurs. Dieser Flughafen ist nicht nur der größte des Landes, sondern auch ein wichtiger im asiatischen Raum. Etwa 25 Millionen Passagiere werden hier jährlich abgefertigt, darunter auch viele Fluggäste, die billige Kuala Lumpur Flüge gebucht haben. Die sehr komplexe Flughafenanlage mit mehreren modernen Terminals erstreckt sich auf einer Fläche von 100 Quadratkilometern und wurde 1998 eingeweiht.

Die malaysische Hauptstadt Kuala Lumpur ist eine bunte Metropole verschiedener Kulturen und Religionen. Der stete Wandel und die Zukunftsorientiertheit lassen sich an den zahlreichen historischen und vor allem an den modernen Bauten der Millionenmetropole ablesen, die ein politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum ist. Kuala Lumpur ist eine sehr saubere und grüne Großstadt, deren zahlreiche Grünanlagen und Straßen nachts eindrucksvoll beleuchtet werden.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Kuala Lumpur zu bieten hat, gehören die „Zwillingstürme der Petronas Towers“, die zu den höchsten Gebäuden der Welt zählen. Auch der Fernsehturm ragt beeindruckende 421 Meter in den Himmel und bietet von der Besucherplattform aus einen fantastischen Blick. Die Baustile verschiedener Zeiten und Kulturen spiegeln sich an den Gebäuden wider.

Anzeige

So wurde der alte Bahnhof im viktorianischen Stil errichtet und das Sultan Abdul Samad Building lässt maurische Merkmale erkennen. Chinatown bietet nicht nur während der Nachtmärkte ein reges und buntes Treiben. Chinesische Kultur wird auch bei regelmäßigen Festen beim Thean Hou Tempel gelebt. Weitere Sakralbauten sind die Masjid Negara Nationalmoschee, die Masjid Jamek Moschee an der Mündung von Klang und Gombak, die christliche Kirche St. Mary’s Kathedrale und die hinduistische Tempelanlage in den Batu-Höhlen.

Von nationaler Bedeutung sind der Dataran Merdeka Unabhängigkeitsplatz mit einem 100 Meter hohen Fahnenmast, wo 1957 zum ersten Mal die Flagge von Malaysia gehisst wurde und das Tugu Negara Nationaldenkmal, das zum Gedenken an die gefallenen Freiheitskämpfer gegen die japanische Besatzung errichtet wurde. Die Museen für islamische und asiatische Kunst, das Textilmuseum und das Nationalmuseum sind weitere Anziehungspunkte. Ebenfalls sehenswert ist der Park Lake Gardens mit Vogel-, Schmetterlings-, Rotwild-, Hibiscus- und Orchideengarten.

Billige Flugtickets sind der Weg in diese faszinierende asiatische Stadt und zu den historischen Städten in der Umgebung, wie der alten kolonialen Hafenstadt Malakka oder in die dichten Regenwälder von Taman Negara.