Viele Menschen träumen von Nordamerika und möchten die USA gern auf einer ganz besonderen Reise kennenlernen. Die gigantischen Metropolen und die atemberaubende Natur sind hier nur zwei der zahlreichen Anziehungspunkte und so wundert es kaum, dass die meisten Menschen bei der eigenen Reiseplanung nicht wissen, an welchem Punkt sie eigentlich anfangen soll.

Nordamerika ist eine so vielseitige Region, dass hier wahrlich jeder auf seine Kosten kommen kann. Gemeinsam mit dem neuen Baedeker Werk zur Destination Nordamerika scheint die Reiseplanung jedoch ein regelrechtes Kinderspiel zu werden. Immerhin findet man in dem Werk neben zahlreichen Ausflugszielen vor allem Anregungen für Reisen außergewöhnlicher Art. So werden auch Insiderziele präzise vorgestellt und die Schätze der Natur dem Leser näher gebracht. Ergänzt wird das Werk durch insgesamt 17 abwechslungsreiche Reiseziele, die sich in

Anzeige

Nordamerika zweifelsfrei an der Spitze befinden.
Den Lesern werden Städte wie New York City oder Washington DC näher gebracht. Sie lernen aber auch Ziele kennen, die bis heute von dem klassischen Tourismus verschont geblieben sind und sich als kleine Perlen in Nordamerika präsentieren. Die Lektüre „USA Nordwesten mit Nordkalifornien“ hat jedoch auch in Sachen Bilder den einen oder anderen Höhepunkt zu bieten.

So ist in dem Buch auf eine 3D-Ansicht von einem Vulkan enthalten, der in Nordamerika mit einer Höhe von 4392 Metern in die Höhe ragt. Mit dem Baedeker Werk benötigt man für die eigene Nordamerika Reise nur noch drei Dinge: Zeit, ein Auto und ein Wohnmobil. So haben die Reisenden die Möglichkeit, ihrer Kreativität bei der Reiseplanung freien Lauf zu lassen.